Inkonsistente, komplizierte und schlechte bzw. komplett fehlende Adresssysteme sorgen in 75 % der Welt für Probleme. Insgesamt haben 4 Milliarden Menschen weltweit überhaupt keine Adresse.

Aber selbst in Ländern mit guten Adresssystemen ist nicht alles ideal.

So sind Straßennamen in großen Städten oft mehrfach vergeben (in Berlin gibt es z. B. 11 verschiedene Waldstraßen) und Straßenadressen markieren bei großen Gebäuden/Geländen oft nicht genau den benötigten Eingang oder die gewünschte Zufahrt. Und wenn man sich aus dem eigenen Land herausbewegt, können Adressen in unbekannten Sprachen manchmal schwer zu verstehen sein.

Für eine Anleitung, wie man Dreiwortadressen findet, bitte hier klicken: [link to how to find a w3w address]

Did this answer your question?